Archiv der Kategorie: Hertha BSC

Hertha BSC: Genki Haraguchi vor Verlängerung bis 2021

Mit dem 1:0-Sieg gegen den FC Ingolstadt hat Hertha BSC die Nerven aller Fans beruhigt, die einen erneuten Absturz in der Rückrunde analog zu den letzten Jahren befürchteten. Dank eines frühen Tores von Genki Haraguchi bereits in der zweiten Minute besiegte die Hertha die Schanzer und fuhr nach zwei Auftaktpleiten im neuen Jahr bei Bayer Leverkusen (1:3) und beim SC Freiburg (1:2) wieder Zählbares ein.

Dass Haraguchi das Tor des Tages gelang, war nicht unbedingt Zufall. Denn der gut in die Saison gestartete Japaner befindet sich nach einer Schwächephase in den Wochen vor Weihnachten klar auf dem aufsteigenden Ast. Mit seiner Schnelligkeit und seiner Fähigkeit, sich im Eins-gegen-Eins durchzusetzen, ist Haraguchi für die Hertha-Offensive enorm wichtig, da in Abwesenheit des noch verletzten Mitchell Weiser kaum ein anderer Spieler über derlei Qualitäten verfügt.

Michael Preetz bestätigt Gespräche

Kein Wunder ist es deshalb auch, dass die Hertha-Verantwortlichen noch gerne lange mit dem 25-Jährigen zusammenarbeiten würden, dessen Entwicklung überdies noch nicht abgeschlossen scheint. Und nach Informationen der „Bild“ sieht es wohl auch danach aus, als würde der aktuell noch bis 2018 gebundene Offensivmann in Kürze einen neuen Vertrag bis 2021 unterschreiben.

„Genki hat Eigenschaften, die ihn sehr wertvoll für uns machen. Deshalb wollen wir gerne länger mit ihm weiter arbeiten. Die Gespräche über eine Vertragsverlängerung laufen“, bestätigt Manager Michael Preetz in „Bild“ zumindest die laufenden Bemühungen um eine längerfristige Bindung des japanischen Nationalspielers, die vermutlich zeitnah in einen Abschluss münden werden.

Borussia Mönchengladbach: Nico Schulz von Hertha BSC im Anflug

Die Personalplanungen von Borussia Mönchengladbach galten eigentlich schon seit Wochen als abgeschlossen, doch für den Fall, dass sich eine günstige Gelegenheit ergibt, haben sich die Verantwortlichen um Sportdirektor Max Eberl stets ein Hintertürchen offengehalten. Und offenbar ist nun eine Situation eingetreten, in der die Borussia noch einmal zu investieren bereit ist. Weiterlesen

Hertha BSC: Sandro Wagner wohl nach Darmstadt – Keine Einigung mit Nico Schulz

Das Bemühen von Hertha BSC, den Kader noch zu verkleinern und die mehr oder weniger aussortierten Spieler von der Gehaltsliste zu streichen, schreitet weiter voran. Nachdem Anfang der Woche der Vertrag mit Peter Niemeyer aufgelöst wurde und der Routinier anschließend zum SV Darmstadt 98 gewechselt ist, könnte der Überraschungs-Aufsteiger auch bei einem zweiten Akteur zum Abnehmer werden. Weiterlesen

Hertha BSC: Annäherung mit Balazs Dzsudzsak – Finale Gespräche mit Nico Schulz

Mitchell Weiser (FC Bayern München), Vladimir Darida (SC Freiburg) und der von einer Ausleihe zum 1. FSV Mainz 05 zurückgekehrte Sami Allagui sind bislang die einzigen neuen Gesichter im Kader von Hertha BSC für die Bundesliga-Saison 2015/16. Dabei soll es aber nicht bleiben, denn insbesondere für die Innenverteidigung und für die linke Außenbahn wünscht sich Trainer Pal Dardai noch Verstärkung. Weiterlesen

Hertha BSC: Weiter Gespräche wegen Balazs Dzsudzsak – Alex Madlung vor Rückkehr?

Nach wie vor steht bei Hertha BSC auf Seiten der Neuzugänge lediglich der vom FC Bayern München gekommene Mitchell Weiser, der in erster Linie für den rechten Flügel eingeplant ist. Dabei wird es aber sicherlich nicht bleiben, wobei der eine oder andere Abgang das Transferbudget erweitern und die Verpflichtung weiterer neuer Akteure vereinfachen würde. Weiterlesen

Hertha BSC: Mitchell Weiser im Anflug – Folgt Balazs Dzsudzsak?

Bislang hat sich Hertha BSC auf dem Transfermarkt zurückgehalten, doch nun befindet sich offenbar der erste Neuzugang dieses Sommers im Anflug auf die Hauptstadt. Nach Informationen des „Kicker“ hat sich Mitchell Weiser unter mehreren Angeboten für die Offerte aus Berlin entschieden. Weiterlesen